museum-digitalLandesmuseum Württemberg

Close
Close
Landesmuseum Württemberg Provinzialrömische Archäologie

Collection: Provinzialrömische Archäologie ( Landesmuseum Württemberg )

About the collection

Obwohl Südwestdeutschland nur etwas mehr als zwei Jahrhunderte Teil des Imperium Romanum war, haben die Römer eine Fülle von Zeugnissen hinterlassen, die umfassend über das Leben am Rande des Reiches informieren: Von den frühesten Zeugnissen aus den Kastellen an der Donau, über die zahlreichen Funde aus den zivilen Siedlungen und Gutshöfen sowie den Kastellen am Limes bis hin zu den Funden aus dem spätantiken Kastell Vemania bei Isny.

Zu den Beständen des Landesmuseums Württemberg zählen auch rund 1.300 Steindenkmäler, von denen etwa 100 im Römischen Lapidarium im Neuen Schloss ausgestellt sind. Damit verfügt das Landesmuseum über eine der größten und auch ältesten Sammlungen römischer Steindenkmäler in Deutschland.

This collection is part of

Archäologische Sammlungen [517]

Objects